Flöck jefunk

Leev Funkefründe,

eine Nachricht vom Morgen am heutigen 1. Mai erfüllt die Funkenfamilie mit großer Trauer:

Uns "Jineral Spreuz" Karl-Heinz Jansen, auf den Kölner Bühnen und darüber hinaus bekannt und beliebt als "Tröötemann", ist heute morgen im Alter von 91 Jahren friedlich eingeschlafen. Einen ausführlichen Nachruf werden wir in den nächsten Tagen auf dieser Seite schreiben.
Heute bleibt uns zuerst der stille Gruß an die Familie von uns "Jineral Spreuz".

Leeven Spreuz, Atschüss, un maach et joot.
Wä treu jedeent als Funk op Äde
un met uns jing en Freud un Leid,
dä weet niemols verjesse weede,
Jott trüß Dich en d'r Iwigkeit.